DIREKTDRUCK AUF TEXTILIEN

Computer to Garment - direkter Tintendruck auf das Textil.

 

  • Vorteile:

    • what you see, is what you get

    • bei hellen Textilien praktisch keine Einschränkungen bei der Pflege

    • geringe Einrichtkosten, Druck bereits ab einem Stück

    • angenehm, weicher Griff - ohne weißem Unterdruck absolut nicht spürbar

    • GOTS-Zertifizierung sowie Ökotex 100/1, auch für Babykleidung

  • Nachteil:

    • bei zusätzlichem, weißem Unterdruck sind Pflegehinweise unbedingt einzuhalten 

  • Bedruckbare Materialien

    • praktisch alle Materialien, die einen Baumwollanteil im Gewebe haben

1/2